Von der vierten Liga in die dritte und weiter

Auch der zweite Aufsteiger aus der Regionalliga Nord ist gefunden, dem FC Carl Zeiss Jena gelingt der Durchmarsch von der Oberliga in die zweite Bundesliga. Damit ersetzen Carlz Zeiss Jena, Rot-Weiß Essen, FC Augsburg und TuS Koblenz in der kommenden Saison die vier Absteiger Dynamo Dresden, 1. FC Saarbrücken, LR Ahlen und Sportfreunde Siegen.

Schreibe einen Kommentar