Standesgemäßes 7:0 gegen Underdog

Nach dem munteren Aufgalopp zur heißen Vorbereitungsphase der deutschen Nationalmannschaft gegen den Verbandsligisten FSV Luckenwalde wurde auch gegen Fußballzwerg Luxemburg leicht und locker mit 7:0 gewonnen. Die Tore vor 23.000 Zuschauern in Freiburg schossen Klose, Podolski, Neuville (je 2) und Frings.